DIY – Metallclips mit Holzkugeln

DIY-Wandhänger-final-mit-Text

Als besonders schnell und einfach umzusetzendes DIY-Projekt, möchte ich Euch heute diese hübschen, hängenden Metallclips mit Holzkugeln vorstellen.
Dieses DIY eignet sich besonders für Anfänger!

Holzkugeln sind absolut im Trend und man begegnet Ihnen öfters bei skandinavischen Wohneinrichtungen – sei es als Topfuntersetzer oder Kerzenständer.
Mit Ihnen wird es dann auch richtig “hyggelig” (dänisch für “gemütlich”).

Alles, was Ihr dazu braucht, sind:

– Metallclips – genauer gesagt Bulldog-Clips (sie gibt es zwischenzeitlich in allen möglichen Variationen und Farben)
Die hier gezeigten, grossen Clips sind 55 mm und die kleinen 30 mm lang

– Holzkugeln mit Bohrung in verschiedenen Grössen und verschiedenen Farben und Formen – oder in Natur und Ihr bemalt selbst (wie das am besten funktioniert, seht Ihr in meinem früheren Blog-Post “DIY – Upcycling Lampe”)
Für den grossen Clip, Holzkugeln mit 25 mm Durchmesser, für die kleinen Clips 20 mm und kleiner

– Lederband, naturfarben

– Schere

DIY-Kugelhänger

Das Lederband durch beide Ösen fädeln und oben mittig mit einem Doppelknoten zusammenbinden. Dann kann das Auffädeln der Perlen beginnen.
Unsere kleine Tochter wollte unbedingt mitmachen, wie man sehen kann.

DIY-Kugelhänger1

Aufgefädelt wird, bis man die gewünschte Länge erreicht hat.
Oben Koten rein – fertig!
So schnell hat man dann auch schon ein hübsches Ergebnis:

DIY-Kugelhänger2-button

In der Erwachsenenvariante könnte das Ganze unbemalt so aussehen:

DIY-Kugelclipser

Für das Kinderzimmer haben wir die bunte Variante gewählt.

DIY-Wandhänger

Ganz toll sind übrigens auch lange Ketten, die man quer aufhängt, mit mehreren Clips.

Unser selbstgebastelter Clip eignet sich auch bestens als kleines Geschenk oder Mitbringsel. Zudem ist es ein tolles Kinder-Bastelprojekt, z.B. an Kindergeburtstagen.

Und umso schöner, wenn noch die passende Nachricht mit dran hängt! 😉

Viel Spass beim Nachbasteln!

Euere,
Jaana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.